In Berlin werden die teuersten Rezepte verschrieben

Die Krankenkassen stellen sich auf höhere Ausgaben im Arzneimittelbereich ein. In ganz Deutschland wurden mehr Medikamente ausgegeben wie noch vor einem Jahr. Trotz Sparmaßnamen der Krankenkassen werden die Kosten dieses Jahr enorm. Man geht davon aus, dass die Kosten über 8 Prozent steigen werden. In Berlin wurden im ersten Quartal die teuersten Medikamente verschrieben. Diesen Trend will die Regierung stoppen. Die aktuellen Reformen der Regierung konnten den Anstieg auch nicht verhindern. (21.06.2007) Quelle: ZEIT online

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s