Alle Banken verstaatlichen. Das ist meine Meinung

Die Wirtschaftskrise in Deutschland und allen anderen Ländern wurde durch das Zocken von Banken ausgelöst. Das kann man in meinen Augen so nicht hinnehmen.

Auch nach der Lehmann Pleite haben die Banken weltweite schön weitergemacht mit dem Geld herumwerfen. Im Notfall muss der Staat einspringen, damit wir nicht wieder aus Konserven Nahrung zu uns nehmen müssen.

Das kann und darf nicht sein. Aus diesem Grund habe ich die Forderung alle Banken zu verstaatlichen. Schließlich hängt von den Banken unsere Zukunft hab. Ich habe nichts zu verbergen und könnte deshalb damit leben.

Auch das Finanzamt hat alle unsere finanziellen Daten gespeichert. Wieso also nicht die Banken verstaatlichen?

Advertisements

3 Gedanken zu “Alle Banken verstaatlichen. Das ist meine Meinung

  1. Aus welchem Grund sollten Institutionen, die Geld – die Energieform unseres Wirtschaftssystems – erzeugen, verteilen und verwalten, von deren Handeln unser aller Schicksal abhängig ist, in privater Hand sein? Banken haben eine volkswirtschftliche Aufgabe zu erfüllen, ihr einziges Ziel ist es jedoch, pivate Gewinne zu erwirtschaften. Das Wohl der Gemeinschaft ist ihnen vollkommen gleichgültig, solange sie selbst ungeschoren davonkommen.

    Private Banken sind grober Unfug.

  2. Außerdem: Private Banken leihen sich bei der Zentralbank Geld zu 1% Zinsen. Der Staat leiht sich bei denselben Banken Geld zu 3% Zinsen. Die privaten Banken geben die Staatsanleihen bei der Zentralbank als Sicherheiten ab.

    Warum leiht sich der Staat das Geld nicht gleich bei der Zentralbank? Weil die Finanzelite die Welt regiert und wir alle dafür zahlen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s